Weiterbildungsprämie für Umschulung mit Bildungsgutschein

Für den erfolgreichen Berufsabschluss durch Umschulung werden bis zu 2.500 Euro Prämie gezahlt

28.05.2017

AktuellesBildungstippFinanzierungUmschulung

Seit August letzten Jahres gilt: Wer eine geförderte  Umschulung erfolgreich mit einem Berufsabschluss beendet, kann bis zu 2.500 Euro Weiterbildungsprämie erhalten. Die Auszahlung der Prämie ist wie folgt möglich: Für das Bestehen der Abschlussprüfung werden 1.500 Euro gezahlt. Ist bei der Umschulung eine Zwischenprüfung vorgesehen, können hierfür zusätzlich 1.000 Euro Prämie gezahlt werden.

Um die Weiterbildungsprämie ausgezahlt zu bekommen, ist der zuständigen Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter das entsprechende Zwischen- und Abschlusszeugnis als Nachweis vorzulegen. Hiernach wird die Weiterbildungsprämie ausgezahlt.

Wir beraten Sie gern detailliert zu dieser Fördermöglichkeit und zu unseren Umschulungen in kaufmännische Berufe:

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Gratis-Infos anfordern

Mehr Informationen zur Weiterbildungsprämie...


Mehr zum Thema Bildungstipp:

Nach oben Seite drucken