Über 45 Jahre Erfahrung und persönliches Engagement für Ihren Bildungserfolg

Erfolgreich in der kaufmännischen Weiterbildung seit 1968

Seit Gründung der DUT Wirtschaftsfachschule im Jahr 1968 führen wir kaufmännische und informationstechnologische Qualifizierungen durch. Die Inhalte und Abschlüsse unseres Bildungsprogramms haben wir hierbei ständig weiterentwickelt – abgestimmt auf die sich wandelnden Bedingungen am Arbeitsmarkt sowie auf die Bedürfnisse unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer.  Der Aktualitätsanspruch und die zeitgemäße Gestaltung unserer Bildungsangebote wird auch in Zukunft immer unser Handeln bestimmen. Unterstützt werden wir dabei durch das im Jahr 2005 eingeführte Qualitätsmanagementsystem. Die hier festgeschriebenen Ziele und Prozesse unserer Qualitätspolitik bilden den Leitfaden für die Fortführung unserer traditionellen Unternehmenspolitik, das Gute zu bewahren und das Neue zu wagen. 

Erfolg durch Kompetenz und Erfahrung

90 % Bestehensquote bei den IHK-Abschlussprüfungen

Wir sind stolz auf eine Bestehensquote von über 90 % bei den Abschlussprüfungen vor der IHK Berlin und die regelmäßige Einladung unserer Teilnehmer/-innen zu der Ehrung der Jahrgangsbesten. Grundlage unseres Erfolgs ist die fachliche,  methodische und organisatorische Kompetenz aller Mitarbeiter/-innen und Kooperationspartner der DUT. Das Zusammenwirken eines langjährigen, erfahrenen und kompetenten Teams ermöglicht die erfolgreiche Teilnahme unserer Kunden an unseren Bildungsangeboten. Wir legen größten Wert darauf, dass dies auch in Zukunft so bleibt. 

Engagement und Herz

Ihre berufliche und persönliche Entwicklung ist das Ziel unserer Arbeit

Engagieren bedeutet sich für etwas oder jemanden einsetzen. Unser Einsatz gilt Ihnen – unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ihre berufliche und persönliche Entwicklung ist das Ziel unserer Arbeit. Über die Vermittlung der reinen fachtheoretischen Bildungsinhalte hinaus legen wir Wert auf die Förderung der im Berufsleben so wichtigen individuellen Handlungskompetenzen. Die Fähigkeit zum lebenslangen Lernen und zum Arbeiten in Teams stehen dabei im Mittelpunkt. Über unseren eigentlichen Bildungsauftrag hinaus legen wir großen Wert auf die persönliche Betreuung sowie die Unterstützung jedes einzelnen bei der Suche nach einer Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt. Unser Engagement gilt weiterhin der Gestaltung einer produktiven und dennoch angenehmen Arbeitsatmosphäre. Wir sind eine Schule, in der die Konzentration auf das jeweilige Bildungsziel ebenso wichtig ist wie die Offenheit, der Respekt und die Freundlichkeit im gegenseitigen Umgang. Und nicht zuletzt achten wir immer darauf, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Unsere Lernenden wie auch die Lehrkräfte und Mitarbeiter/-innen kennen und schätzen die DUT als eine Schule mit Herz.

Zur Geschichte der DUT Wirtschaftsfachschule Berlin

Seit 1968 erfolgreich in der kaufmännischen Weiterbildung

Im Jahr 1968 wurde die DUT Wirtschaftsfachschule GmbH & Co. KG von ihren Namensgebern, dem Volkswirt Prof. Dr. Jürgen Dobermann und dem Lehrer Wolfgang Theberat gegründet. Seit über 45 Jahren sind wir als anerkannte Bildungsinstitution auf dem Berliner Bildungsmarkt erfolgreich tätig.

Die eigentlichen Wurzeln der DUT reichen bis in das Jahr 1750 zurück. In diesem Jahr erhielt Joachim Gottlieb Dobermann von Friedrich dem Großen die Genehmigung zur Eröffnung einer allgemeinbildenden Schule.

Seit der Gründung sind wir in der kaufmännischen und in der informationstechnischen Ausbildung und Weiterbildung tätig und haben in diesen Handlungsfeldern stetig unsere Kompetenzen ausgebaut und vertieft. Begonnen haben wir mit der Qualifizierung von Stenokontoristen, Sekretärinnen und Programmierern. Heute sind wir eine anerkannte Berliner Ergänzungsschule – ein moderner Bildungsdienstleister mit einem vielfältigen und aktuellen Leistungsspektrum, das wir dem wandelnden Arbeitsmarkt entsprechend stets weiterentwickeln.

Unser Bildungsangebot reicht vom klassischen Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement (IHK)Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement über die Ausbildung von Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen (IHK)Gesundheits- und Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau (IHK)Immobilienkaufleuten bis hin zur modularen Fortbildung in gefragten Themen wie EDV, DATEV, SAP oder Online-Marketing und Social Media.

Jüngst hinzugekommen sind die Umschulungen zur/zum Steuerfachangestellter / Steuerfachangestellte (StBK)Steuerfachangestellten und Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-r (RAK)Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf diesen Seiten immer wieder über die Umschulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der DUT Wirtschaftsfachschule GmbH & Co. KG zu informieren.

Nach oben Seite drucken